Land

Das lithografische Faltheft Land ist aus einem einzigen Druckbogen gefertigt,

dessen Vorderseite in zwölf Bilder unterteilt ist. Aus der Rückseite des Heftes setzt

sich eine Einzelgrafik zusammen. Erzählt wird die Geschichte einer Rettung, die mit einem Sturz ins Meer beginnt und schließlich wieder ans sichere Ufer führt.

Poster auf der Rückseite des Heftes, Lithografie, 2009/10


Poster veröffentlicht im Altona Magazin

Ausgabe Winter 2011/12: Handwerk in Altona

Faltheft:               Land

Technik:              Farblithografie

Umschlag:           Siebdruck

Papier:                13 Hefte auf 210 g/m² Druckbütten Zerkall

                            7 Hefte auf 170 g/m² dorèe-Zeichenpapier

Maße:                  in Heftform 12 x 13 cm, entfaltet 39 x 48 cm

Auflage:               20 Exemplare, inkl. Transportbox aus Holz

 

Druckwerkstätten der HAW, 2009/10

 

Auflage