Koppen 66 Hamburg – Adventsmesse2017

24. November bis 17. Dezember 2017

ADVENTSMESSE 2017

ILLUSTRATION & DRUCKGRAFIK

 

Liebe Freunde und Interessenten,

wie bereits in den vergangenen Jahren sind wir auch

dieses Mal als Aussteller auf der Adventsmesse in der

Koppel 66 in Hamburg dabei!

 

An unserem Stand im 1. Stock präsentieren wir neue Originalgrafiken und viele schöne Illustrationen, hand-

gedruckt in kleinen Auflagen. Radierungen, Lithografien

und Holzschnitte: Großformatig zum Aufhängen

gerahmt oder auch als besondere Weihnachtskarte!

 

Unsere Besucher erwarten wir mit interessanten

Neuigkeiten zu unserer Druckwerkstatt in Hamburg-

Altona, dem geplanten Kursprogramm, sowie einer

Fotoreise in die Konstlithografiska Verkstaden Tidaholm

(SWE), in der wir dieses Jahr im Rahmen eines

Aufenthaltsstipendiums zu Gast waren.

 

Achtung, in diesem Jahr beginnt die Messe bereits ein

Wochenende vor dem 1. Advent: Vom 24.11. bis 17.12.

ist das Haus freitags bis sonntags von 11–19 Uhr

geöffnet. Wir sind an allen 4 Wochenenden vor Ort.

 

Wir freuen uns über einen Besuch an unserem Stand!

 

Herzliche Grüße,

Katie Oberwelland und Louise Heymans

 

Flyer_Adventsmesse_Koppel_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 249.9 KB

 

 

 

 

Koppen 66 Hamburg – Adventsmesse2017

2. Dezember 2017

FUXMÆSS

HAUSMESSE DER FUX EG

 

Erste Hausmesse von und mit Gestalter*innen
aus der fux-Kaserne, mit:

 

Mode
Fotografie
Möbeln
Büchern
Filmen
Druckgrafik
…und einigem mehr.

 

Wann?
Samstag, 2.12.2017

13 – 20 Uhr

 

Wo?

in der Cantina fux&ganz
(erreichbar über die Hofeinfahrt Bodenstedtstraße 16,

Eingang Süd-West)

 

 

 

 

7. Internationale Lithografie Symposium 2015. Tidaholm, Schweden

Januar 2018

WERKSTATTKURSE

LITHOGRAFIE & HOLZSCHNITT

 

Ab 2018 werde ich regelmäßig Werkstattkurse für

Anfänger und Fortgeschrittene in den druckgrafischen Techniken Lithografie und Holzschnitt anbieten.

 

Bei Interesse an einem Kurs in Hamburg-Altona

schreiben Sie gern an: post@katie-oberwelland.de

 

Kurssprache: Deutsch und Englisch

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

 

 

 

 

Im Archiv finden Sie eine Auflistung aller vorherigen Veranstaltungstipps